Lehrgänge in den Sommerferien

Das Ponyland bietet auch in den Sommerferien 2018 die beliebten Reitferien an. Die Kurse können wochenweise, nach Absprache auch kürzer, gebucht werden und finden in allen sechs Ferienwochen statt.

Die Reitwochen im Ponyland bieten Freude und Respekt am Umgang mit Tieren. Dazu gehören neben dem Reitunterricht in der Halle, den Ausritten in der freien Natur auch Stallarbeit und die Ponypflege (Fell- und Hufpflege).

Sowohl Selbstreiter als auch Führ-Kinder sind in den Reitferien willkommen! Für weitere Infos: klick

Anmeldungen und Infos  bei Angelika Tobias unter
Tel.: 01 71 / 69 44 924 oder
E-Mail: info@komm-ins-ponyland.de

Das korrekte Anbinden des Ponies mit dem Pferdeknoten gehört natürlich auch zu den Kursinhalten. Wer schon mal üben möchte: klick.

Pfingsten!!!

Pfingstmontag finden zwei Sonderrunden im Ponyland statt:
Um 13:30 und um 16:00 reiten wir gemeinsam aus. Führkinder werden von ihren Eltern geführt. Meldet Euch rechtzeitig an, damit Euer Lieblingspony reserviert werden kann.
Angelika erreicht Ihr unter: 01 71 / 69 44 924

Außerdem findet in der Pfingstferienwoche wieder ein Lehrgang statt. Weitere Informationen zu den beliebten Tagen findet Ihr hier.

Was sonst noch so los ist, erfahrt Ihr hier.

Was ist los im Ponyland?

Könnt Ihr Euch daran erinnern, dass Cellie einmal so klein war?

Wie bereits geschrieben: im Ponyland ist der Sommer eingezogen. Die Schwalben bauen ihre Nester, Fanny ist extrem viel unterwegs, Cellie ist noch größer geworden, Manni hat eine neue Freundin und bald starten die Ponies in die Wiesensaison. Darüber hinaus gibt es viele Feier- und Ferientage, an denen es ein besonderes Programm gibt:

1. Mai – Tag des Ponies
Es finden zwei Ausritte statt: 13:30 und 16:00 Uhr.
Für beide Runde gilt: Führkinder und Reiter sind herzlich willkommen. Kosten: 15.-

Pfingsten
Im Ponyland werden wieder die tollen Reitferien angeboten. Den ganzen Tag könnt Ihr mit den süßen Ponies verbringen und viel reiten. Vormittags findet der Reitunterricht in der Halle statt, nachmittags wird ausgeritten. Ihr könnte die ganze Woche buchen, aber auch flexibel an einzelnen Tagen kommen. Bitte mit Angelika absprechen. Alle weiteren Infos dazu: Klick!

Der alten Dame Fanny geht es gerade besonders gut.

Montags
Der Montag ist der Tag, der ausschließlich den ganz Kleinen gewidmet ist. Hier können Kinder ab zwei Jahren erste Runden auf dem Pony drehen. Wir bleiben in der Nähe vom Stall und sind vor allem am Wiesenrand unterwegs. Kuscheln und Ponypflege gehören natürlich dazu. Kosten: 10.-

An allen anderen Wochentagen findet das reguläre Programm statt.

Meldet Euch bei Angelika an : Tel.: 01 71 / 69 44 924

Endlich: Ausreit-Wetter!!!

Der Frühsommer ist da!
Kommt vorbei und genießt das schöne Wetter auf dem Rücken eines süßen Ponies. Sowohl Führkinder als auch Reiter sind herzlich willkommen!
Meldet Euch bei Angelika: Tel.: 01 71 / 69 44 924

Flexible Zeiten für die Ferienkurse

Da viele von Euch nachgefragt haben:
Ihr könnt selbstverständlich die Reitferien auch von Montag – Donnerstag (ohne Karfreitag) oder von Dienstag bis Freitag (ohne Ostermontag) buchen. Die Preise werden dann individuell angepasst. Auch einzelne Tage können eingerichtet werden.

Fragt einfach bei Angelika nach!
Tel.: 01 71 / 69 44 924

Hier gibt es weitere Informationen zu den Ferienkursen